Aktuelle Pilgerführer in rot und gelb?

Der "erste" Jakobsweg von Oviedo in Richtung Santiago
Antworten
Aragon
Beiträge: 15
Registriert: 6. Nov 2019, 16:50
Wohnort: Heidelberg

Aktuelle Pilgerführer in rot und gelb?

Beitrag von Aragon » 15. Jan 2020, 17:40

Hallo zusammen,

weiss jemand, ob dieses Frühjahr 2020, die gelben und roten Pilgerführer noch ein Update erfahren?
Aktueller Rother ist von April 2018, der Outdoor ist von Mai 2018

BC
Aragon

Benutzeravatar
Via2010
Beiträge: 244
Registriert: 16. Jul 2019, 16:08
Wohnort: Eifel

Re: Aktuelle Pilgerführer in rot und gelb?

Beitrag von Via2010 » 16. Jan 2020, 09:25

Hallo,

das erfährst Du am ehesten auf den Seiten des Verlages. Du musst aber auch dann noch aufpassen, dass man Dir im Handel nicht die Vorauflage andreht. An der Wegführung, die auch gut markiert ist, ändert sich selten etwas. Es kommen aber gerade auf dem Primitivo neue Unterkünfte hinzu. Der 2018er Rother war schon im Juni 2018, als ich gelaufen bin, nicht mehr ganz aktuell. Die Karten darin waren gut, die Etappenbeschreibungen m. E. etwas zu verharmlosend (leicht matschig bei Regen => knietiefer Morast).
Die Website von Gronze ist sehr aktuell und gibt Dir die Möglichkeit, die Informationen zu den Unterkünften zu ergänzen.

BC
Alexandra

Aragon
Beiträge: 15
Registriert: 6. Nov 2019, 16:50
Wohnort: Heidelberg

Re: Aktuelle Pilgerführer in rot und gelb?

Beitrag von Aragon » 20. Jan 2020, 10:21

DANKE SCHÖN für den Tipp mit Gronze, Alexandra!
Dann kann es / ich ja bald losgehen :roll:
"Schlamm ... = da wo der Spaß beginnt!" ;)

Buen Camino,
Aragon

Antworten