Bahntipps

Was der Pilger braucht. Schuhe, Socken, Blasenpflaster...
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Pilger Franz hat geschrieben: 11. Dez 2023, 11:58 Mein Bahntipp #21: Mit Bahn (und Bus) nach Portugal und zurück - Update
21577
Zunächst:
- Den Nachtzug von Hendaye nach Lissabon ("Surexpreso") gibt es seit 2020 leider nicht mehr.
- Die Linie ist an zwei Grenzübergängen unterbrochen - zwischen Hendaye(F)/Irun(ES) und Salamanca(ES)/Vilar Formoso(PT).
- Die Unterbrechung in Hendaye/Irun ist für Pilger kein Problem: Sie buchen den Zug ab/bis Irun bzw. ab/bis Hendaye
..und laufen die zwei km zu Fuß rüber (oder nehmen die Kleinbahn).

- Die Unterbrechung Salamanca/Vilar Formoso(PT) ist mit dem Fernbus zu überbrücken.

Aktuell sehe ich folgende Möglichkeiten, terrestrisch nach Lissabon bzw. Porto zu reisen:
a) über Badajoz/Entroncamento (db zeigte diese Verbindung am 11. Dez. 2023 „freiwillig“ mit täglich zwei Abfahrten an!),
mit einer Übernachtung in Barcelona oder Madrid - geht gut mit interrail
b) über Ourense/Vigo (db zeigt diese Verbindung nicht mehr „freiwillig“ an, man muss sie gezielt anfordern),
c) über Salamanca: Bahn nach Salamanca, mit dem Bus nach Guarda bzw. Porto (www.flixbus.de, www.alsa.es).
Hier eine weitere Möglichkeit:
d) ab Straßburg fährt Flixbus 3x wöchentlich nach Lissabon, ab Irun bzw. Hendaye zwei Mal täglich nach Porto und einmal täglich nach Lissabon.
e) Fred Mario nutzt als weitere Variante zur Zugreise (von Frankfurt nach Madrid) den Flixbus von Madrid nach Porto in ca. 8 ¾ Stunden viewtopic.php?t=3338. Der Flixbus ab Madrid fährt ab Salamanca über Vilar Formoso und Guarda parallel zur Route des 'Nachtzugs nach Lissabon' (s. Variante c)).

Meine Empfehlung:
Man nutze den db-Navigator https://www.bahn.de/ oder https://www.rome2rio.com/de/ für den Überblick vom eigenen Wohnort aus. Er ermöglicht den Vergleich aller o. a. Routen, rome2rio sogar mit Landkarten!
Für den Fußweg findet man hier eine gute Karte https://maps.app.goo.gl/dLqY8zJYx9qhfHuh8?g_st=ic
+ Beschreibung: viewtopic.php?p=43348#p43348
Zuletzt geändert von Pilger Franz am 27. Apr 2024, 18:55, insgesamt 1-mal geändert.
BC
Franz
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Mein Bahntipp #46: Die aktuelle Wagenreihung
29789 Die db wirbt: „Mit der aktuellen Wagenreihung: Immer den richtigen Wagen finden“
gibt es auch weitere Informationen – allerdings erst am Reisetag.
„Unter den Zuginformationen in der App DB Navigator finden Sie nicht nur den gesamten Fahrtverlauf des Zuges,
sondern auch die aktuelle Wagenreihung. So wissen Sie am Reisetag bereits vor der Ankunft Ihres ICE, IC oder EC,
in welchem Bereich des Gleises Ihr Wagen halten wird und finden ganz einfach zu Ihrem reservierten Sitzplatz
oder einem bestimmten Bereich, zum Beispiel dem Ruhebereich.“
Mehr unter https://www.bahn.de/service/zug/zuginformationen
BC
Franz
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Mein Bahntipp #47: Platzreservierung ohne Fahrkarte - am Smartphone
37460 Dass man am PC einen Sitzplatz, ohne eine Fahrkarte, separat reservieren kann, ist mir bekannt.
Das Icon des sitzenden Fahrgastes samt Erklärung „Nur Sitzplatz buchen“ prangt gut sichtbar auf der Buchungsseite.

Auf dem Smartphone habe ich diese Funktion gesucht und bisher nicht gefunden.
Sie zu kennen wäre vor allem unterwegs von Nutzen.
Nun kommt eine db-Werbung und zeigt mir die Lösung:
Auf der Buchungsseite des db-Navigators liegt neben der Überschrift „Einfache Fahrt“ ein Winkel „v“.
Dahinter verbirgt sich die Funktion „Nur Sitzplatz (ohne Ticket)“. Heureka!
BC
Franz
Benutzeravatar
beliperegrina
Beiträge: 481
Registriert: 8. Aug 2019, 14:32
Wohnort: Raum Bonn

Re: Bahntipps

Beitrag von beliperegrina »

Super, dankeschön!🙂
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Mein Bahntipp #48: db-Umgebungskarten auch am Smartphone
37715 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, sagt man - wie wahr!
Manchmal muss man eine Beschreibung und Erklärung dreimal lesen, um zu verstehen.
Und hat dann doch etwas überlesen oder falsch verstanden…
Die db macht jetzt wieder etwas gut, was sie zuvor mit dem „Streckenagenten“ abgeschafft hat:
Vorerst für jeden Bahnhof gibt es eine Landkarte mit der näheren Umgebung.
Dazu die Lage der Bahnsteige, der evtl. vorhandenen Fahrradstellplätze, Aufzüge, Fahrtreppen,
nahe gelegenen ÖPNV-Haltestellen u. a., die man einblenden kann. Das kann enorm wichtig sein,
schon in der Vorplanung, in einem fremden Bahnhof, mit größerem Gepäck, einem Fahrrad, einer kurzen Umstiegszeit.
Zu finden ist die Landkarte, wenn man den Namen des Bahnhofs anklickt,
unter „Ausstattung -> Karte“, auch im db-Navigator am PC. Finde ich gut!
BC
Franz
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Pilger Franz hat geschrieben: 25. Mai 2024, 09:09 Mein Bahntipp #48: db-Umgebungskarten auch am Smartphone
37715 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, sagt man - wie wahr!
Manchmal muss man eine Beschreibung und Erklärung dreimal lesen, um zu verstehen.
Und hat dann doch etwas überlesen oder falsch verstanden…
Die db macht jetzt wieder etwas gut, was sie zuvor mit dem „Streckenagenten“ abgeschafft hat:
Vorerst für jeden Bahnhof gibt es eine Landkarte mit der näheren Umgebung.
Dazu die Lage der Bahnsteige, der evtl. vorhandenen Fahrradstellplätze, Aufzüge, Fahrtreppen,
nahe gelegenen ÖPNV-Haltestellen u. a., die man einblenden kann. Das kann enorm wichtig sein,
schon in der Vorplanung, in einem fremden Bahnhof, mit größerem Gepäck, einem Fahrrad, einer kurzen Umstiegszeit.
Zu finden ist die Landkarte, wenn man den Namen des Bahnhofs anklickt,
unter „Ausstattung -> Karte“, auch im db-Navigator am PC. Finde ich gut!
Mein Bahntipp #49: db-Umgebungskarten auch am Smartphone II
42878 Ich hatte geschrieben: „Die db macht jetzt wieder etwas gut, was sie zuvor mit dem „Streckenagenten“ abgeschafft hat.“
Finde ich gut, nur sollte sie das Neue besser bekannt machen, z. B. durch ein Auswahlmenu!

Im Bahntipp #48 ging es um Bahnhöfe und ihre Umgebung.
Nun geht es um den Fahrtverlauf eines Zuges (von Tram bis ICE), vom Start bis zum Ziel.
Man kann ihn neuerdings auch per Landkarte verfolgen:
Man klickt in „Verbindungen“ den Balken für einen Zug an,
dann das gerahmte Kästchen „Zuginformationen“.
Es erscheint der gesamte Fahrtverlauf des Zuges mit allen Stationen und Uhrzeiten.
Am unteren Ende erscheint das gerahmte Kästchen „Auf Karte anzeigen“.
BC
Franz
Benutzeravatar
beliperegrina
Beiträge: 481
Registriert: 8. Aug 2019, 14:32
Wohnort: Raum Bonn

Re: Bahntipps

Beitrag von beliperegrina »

Dankeschön für deine immer wieder interessanten und nützlichen Tipps.
BC
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

beliperegrina hat geschrieben: 24. Jun 2024, 14:27 Dankeschön für deine immer wieder interessanten und nützlichen Tipps.
BC
:-)
BC
Franz
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Pilger Franz hat geschrieben: 23. Jun 2024, 11:08
Pilger Franz hat geschrieben: 25. Mai 2024, 09:09

Mein Bahntipp #49: db-Umgebungskarten auch am Smartphone II
42878 Ich hatte geschrieben: „Die db macht jetzt wieder etwas gut, was sie zuvor mit dem „Streckenagenten“ abgeschafft hat.“
Finde ich gut, nur sollte sie das Neue besser bekannt machen, z. B. durch ein Auswahlmenu!

Im Bahntipp #48 ging es um Bahnhöfe und ihre Umgebung.
Nun geht es um den Fahrtverlauf eines Zuges (von Tram bis ICE), vom Start bis zum Ziel.
Man kann ihn neuerdings auch per Landkarte verfolgen:
Man klickt in „Verbindungen“ den Balken für einen Zug an,
dann das gerahmte Kästchen „Zuginformationen“.
Es erscheint der gesamte Fahrtverlauf des Zuges mit allen Stationen und Uhrzeiten.
Am unteren Ende erscheint das gerahmte Kästchen „Auf Karte anzeigen“.

Nachtrag: Das geht auch bei Zügen im Ausland.
Allerdings muss man stets jeden Zug einzeln aufrufen. Vielleicht kommt ja noch die Anzeige der gesamten Reise - "wie es früher einmal war."
BC
Franz
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Winti46 hat geschrieben: 24. Feb 2024, 08:38 20. Februar bis 5. März 2024 Frühjahrs-Sale 15 % Rabatt auf ausgewählte Interrail-Pässe. 1 Bahnpass in bis zu 33 Länder – im Sale bis 5. März mit 15 % Rabatt! Reisebeginn bis zu 11 Monate später!
Aktuell: Sonderangebot der SNCF vom 04.07. bis 18.07.2024: 20% Rabatt auf Global Pässe für Reisen ab dem 01.09.2024
"Gemäß den Bedingungen des jeweiligen Angebots sind einige Interrail-Sonderangebote nicht erstattungsfähig oder umtauschbar. Um zu prüfen, ob ein Aktionspass erstattungsfähig oder umtauschbar ist, sehen Sie bitte auf Ihrer Zahlungsbestätigung nach."

db bietet ebenfalls -20%, mit denselben Einschränkungen.
BC
Franz
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Mein Bahntipp #50: db-Status Silber
46555 Zur Abwechslung habe ich mal eine Frage in die (Pilger-)Runde:
Wer hat Erfahrung damit, die Vorteile des Status SILBER umzusetzen in Freigetränke in der Bordgastronomie?
BC
Franz
Benutzeravatar
Pater Norbert
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Jul 2019, 13:19
Wohnort: Freiburg/Brsg
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pater Norbert »

Ich hatte sie schon.

Was willst du wissen?
Wer pilgert, wird von einem Virus infiziert, das nicht vergeht.
Gemerkt im März 2022. Avatar stammt aus Juni 2023.
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Pater Norbert hat geschrieben: 19. Jul 2024, 21:42 Ich hatte sie schon.

Was willst du wissen?
Welche Schritte auf dem Smartphone muss ich gehen/eingeben, um zu einem Freigetränk zu kommen?
BC
Franz
Benutzeravatar
Pater Norbert
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Jul 2019, 13:19
Wohnort: Freiburg/Brsg
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pater Norbert »

Lieber Franz,

die Schritte sind:

1: Du lädtst dir die Bahn Bonus App auf das Smartphone
2a: Du meldest dich an mit deiner Bahncadrnummer.
Im günstigen Fall (aber ich habe keine Erinnerung) siehst du dann auch den Hinweis auf die beiden Leistungen DB Lounge und Freigetränke.
2b: In deiner Statusmeldung ist ein Link, den du nun anklickst und er lädt sich auf deine Bonus App.
4: Wenn du dein Getränk bestellen willst, öffnest du in der Bahn Bonus App die Leistung Getränke und es taucht ein QR Code auf.
5: Du zeigst im Bistro diesen Code und gibst deinen Getränkewunsch an. Die Mitarbeiter*in scannt den Code und du genießt dein Getränk.

Guten Genuß!
Wer pilgert, wird von einem Virus infiziert, das nicht vergeht.
Gemerkt im März 2022. Avatar stammt aus Juni 2023.
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 783
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Bahntipps

Beitrag von Pilger Franz »

Pater Norbert hat geschrieben: 20. Jul 2024, 23:12 Lieber Franz,
die Schritte sind:
1: Du lädtst dir die Bahn Bonus App auf das Smartphone
2a: Du meldest dich an mit deiner Bahncadrnummer.
Im günstigen Fall (aber ich habe keine Erinnerung) siehst du dann auch den Hinweis auf die beiden Leistungen DB Lounge und Freigetränke.
2b: In deiner Statusmeldung ist ein Link, den du nun anklickst und er lädt sich auf deine Bonus App.
4: Wenn du dein Getränk bestellen willst, öffnest du in der Bahn Bonus App die Leistung Getränke und es taucht ein QR Code auf.
5: Du zeigst im Bistro diesen Code und gibst deinen Getränkewunsch an. Die Mitarbeiter*in scannt den Code und du genießt dein Getränk.
Guten Genuß!
Mein Bahntipp #50: db-Status Silber

Danke, Norbert, für deinen Hinweis!

Ich habe es nun selbst ausprobiert: Heureka, so geht es!
1. BahnBonusApp auf das Smartphone laden, die App nimmt die BahnCardnummer automatisch auf.
2. App durch Antippen öffnen
3. Anzeige „Willkommen bei BahnBonus“: Unten in der Mitte erscheinen drei senkrechte Punkte – antippen.
4. Anzeige „Statusvorteile: Freigetränk, Tagespass DB“ und weitere
5. Antippen des gewünschten Statusvorteils erzeugt einen QR-Code, der bei der Bezahlung zum Scannen vorgezeigt wird.

46740 Prima, aber „Ohne Fleiß kein Preis“: Eine Menge Wissenswertes, v. a. Ab- und Ausgrenzungen, liegt in diversen Stufen darunter. So sorgt db zusätzlich für Kurzweil auf längeren Bahnfahrten!
BC
Franz
Antworten