Mosteiro de Santa Maria de Armenteira

Durch Portugal nach Santiago
Antworten
Benutzeravatar
FredMario
Beiträge: 133
Registriert: 4. Mär 2024, 20:12
Wohnort: Staufen im Breisgau
Kontaktdaten:

Mosteiro de Santa Maria de Armenteira

Beitrag von FredMario »

Herzliche Grüße aus dem Kloster Armenteira.

Schwester Paula betreut uns mit dieser wohltuenden Liebenswürdigkeit. Außer uns beiden vom Weg und vom Anstieg von Pontevedra her aus der Übung gekommenen Siebzigern waren nur noch sechs Philippininnen zu Gast. Ein Gelächter war das am Tisch! Drei Töchter mit den zugehörigen, teilweise achtzigjährigen, Müttern.
Auffallend viele Amerikaner auf der Variante Espiritual, kaum Deutsche dank R.J.

Mario
Zuletzt geändert von FredMario am 23. Mai 2024, 09:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
FredMario
Beiträge: 133
Registriert: 4. Mär 2024, 20:12
Wohnort: Staufen im Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Mosteiro de Santa Maria de Armenteira

Beitrag von FredMario »

Mit Rebecca aus California, einer guten Bekannten von Schwester Paula, waren wir bis heute Morgen zu dritt am Tisch und haben gute Gespräche geführt. Zum Abschied hat sie kleine Heilige zum Anstecken verschenkt. Gabriele hat Franz von Assisi bekommen, ich war von Jakobus nicht so begeistert und durfte mir dann den Erzengel Michael aussuchen.

American way of …

Lach …

Mario
Antworten