Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Durch Portugal nach Santiago
Antworten
Benutzeravatar
ilfuchur
Beiträge: 595
Registriert: 15. Jul 2019, 06:26

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von ilfuchur »

Welche vegetarischen oder veganen Herbergen, Bars oder speziellen Tipps habt ihr für den Camino Portugues?

:arrow: :arrow: :arrow:
Zuletzt geändert von ilfuchur am 12. Feb 2024, 13:37, insgesamt 4-mal geändert.
Pilger, die beim Gehen manchmal einfach nur Bauch und Füße sind - #Bauchfüßler eben.
Benutzeravatar
Camineiro
Beiträge: 1801
Registriert: 15. Jul 2019, 11:53
Wohnort: südl. Münsterland

Re: 🍓🍎🍒 Vegetarisch/vegan: Camino Frances 🍒🍎🍓

Beitrag von Camineiro »

Falsches Unterforum? 🤔
Eifelcamino 2020
Moselcamino 2020
Ulrikaweg 2021/22
Ostfriesland-Camino“ 2023
Benutzeravatar
ilfuchur
Beiträge: 595
Registriert: 15. Jul 2019, 06:26

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von ilfuchur »

Jajaja ja, Neinneinnein ein, jetzt stimmts. 🙈
Pilger, die beim Gehen manchmal einfach nur Bauch und Füße sind - #Bauchfüßler eben.
Torsten
Beiträge: 146
Registriert: 2. Aug 2019, 13:03

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von Torsten »

2022 hatte die Herberge Bom Caminha in Caminha vegetarisches im Angebot
Camino Portugués 2018 | Camino Inglés 2018 | Camino Francés 2019 | Camino Portugués de la Costa 2020 | Camino Invierno 2021 | Camino Portugués 2022 | Camino Francés 2022 | Camino Inglés 2023
Benutzeravatar
ValleSchnalle
Beiträge: 16
Registriert: 7. Feb 2024, 08:44

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von ValleSchnalle »

Moin!

Keine Tipps für den Jakobsweg im Speziellen, weil ich selbst das erste Mal unterwegs bin.
Ich kann aber berichte wie ich es plane zu machen:

Zum Start in den Tag und als ersten Energieliferanten habe ich Proteinpulver im Gepäck, welches ich mir mit Wasser morgens in der Nalgene anrühren kann. Danach kommt da Tee rein. Im Verlauf das Tages dann Wasser.
(Falls jemand einen Tipp hat wie ich das Pulber sicher transportiert kriege, übrigens gern her damit. Zipp-bag erweist sich nicht als sicher genug im dauerhaften Einsatz.

Für tagsüber halte ich Ausschau nach calorydense stuff. Also Riegel, Banane etc.

Sonst habe ich auf Weitwanderungen immer einen kleinen Kocher mit. Den spare ich mir, weil wohl die meisten Herbergen Küchen haben.
Abends plane ich dort zu kochen und mir was fertig zu machen für den nächsten Tag. Auf jeden Fall so, dass ich immer irgendwie was für zwei Tage habe, damit ich nicht jeden Abend am Herd stehen muss. Abgefüllt wird das in eine faltbare Tupperdose. Göffel ist auch im Gepäck.

Wenn es passt gehe ich auch gern was essen.
Einige Gerichte sind wohl auch "aus Versehen" vegan. Das nötige Vokabular zum nachfragen lerne ich gerade.

Und wenn gar nix anderes geht: Pommes, Pommes, Pommes 😄

BC!
Valle
Zuletzt geändert von ValleSchnalle am 13. Feb 2024, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Simsim
Beiträge: 2376
Registriert: 23. Okt 2019, 11:33

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von Simsim »

Spezieller Tipp für alle Caminos:
Willde, essbare Kräuter sammeln. Ich hab ein kleines, scharfes Messer dabei und ein winziges Brettchen ( 8 g Gewicht, Teil von einer Spankiste). Dann sammle ich alles essbare Grün das ich kenne, z.b. Löwenzahnblätter. Das Grün wird dann so fein wie möglich geschnitten und kann roh mit Kartoffelpulver, Reis, Nudeln oder im Grunde zu jedem sonstigen Essen gemischt werden. Schmeckt gut und bringt jede Menge Vitamine u.s.w.
Benutzeravatar
Tritta
Beiträge: 243
Registriert: 15. Jul 2019, 10:49

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von Tritta »

ValleSchnalle hat geschrieben: 13. Feb 2024, 19:40
(Falls jemand einen Tipp hat wie ich das sicher transportiert kriege, übrigens gern her damit. Zipp-bag erweist sich nicht als sicher genug I'm dauerhaften Einsatz.
Hallo Valerie, eine Tupperdose vielleicht?
Nehme für Kaffeepulver meist eine Plastikdose in der mal Nems waren, oder Kaugummidosen gehen da auch.
Im Camper haben wir schon Öl in Buttermilchdosen von MüllerM transportiert. Müsstest halt vorher jemand finden, der die dir austrinkt. :lol:
Benutzeravatar
Mirabilis
Beiträge: 107
Registriert: 16. Jul 2019, 16:13
Wohnort: Neckartal

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von Mirabilis »

Bei Fernanda kann man vegetarisch essen, wenn man möchte. Gut ist es, wenn man das bei der Ankunft sagt.
Ich habe einige Zeit bei Fernanda geholfen und mit ihr während dieser Zeit zusammen jeden Tag gekocht. Es gibt immer einiges vegetarisch bei ihr. Wenn man auch vegan essen möchte, sollte man das auf jeden Fall bei Ankunft sagen.

LG Notburga
Nichts geschieht ohne Grund!
Benutzeravatar
Icecube84
Beiträge: 511
Registriert: 16. Jul 2019, 10:46
Wohnort: Berlin

Re: 🍓 Vegetarisch/vegan: Camino Portugues

Beitrag von Icecube84 »

In Vila Nova de Cerveira (zwischen Caminha und Valenca) in der Case Gwendoline gibt es vegetarisches Essen.
Ich überlege, ob das nich sogar vegan war...
Egal, vegetarisch isses auf jeden Fall.

Wir saßen alle gemeinsam am Tisch und es gab zwei oder drei verschiedene Gerichte. War so schön.
Buen Camino,
Jani

Camino francés / Pilgerweg McPomm / Camino portugués / Jakobusweg Lüneburger Heide / Via Scandinavica
Eifel-Camino
Antworten