TV - Tipps für März 2023

Antworten
Benutzeravatar
Klangbild
Beiträge: 71
Registriert: 25. Aug 2019, 19:37

TV - Tipps für März 2023

Beitrag von Klangbild »

Hallo Zusammen,

für März sieht es mit der Anzahl der TV Tipps besser aus. Mit ein wenig Verspätung hier die folgenden Sendungen die ich zusammen tragen konnte.

Viel Vergnügen beim Durchsehen ....

Beste Grüße
Ralf

------------------------------------------------------------------------------

Helfer im Einsatz -
Gemeinsam unterwegs
Folge 5


Jährlich pilgern Millionen Christen aus aller Welt zu den großen Wallfahrtsorten etwa nach Rom oder Lourdes, um Heilung und
seelische Stärkung zu erfahren. Die Malteser begleiten und pflegen Kranke und Schwerbehinderte auf ihrer Reise und während
ihres Aufenthaltes am Wallfahrtsort. Es kommt zu Begegnungen, Gesprächen und Erlebnissen, die den gemeinsamen Weg von Gesunden
und Kranken prägen.


Bibel TV

08.03. Mittwoch 15:45 - 16:00 Uhr


---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drei Wege - Tres Caminos (Spanien 2021)



Unterwegs auf dem Jakobsweg im Jahr 2001. Als Großstadtpflanze fühlt Jana sich als Pilgerin vollkommen fehl am Platz. Und doch muss sie weitergehen - ihrer Schwester Leni zuliebe, die zuhause in Berlin im Krankenhaus liegt. Unterwegs trifft sie den Italiener Luca, Yoon Soo aus Korea, Roberto aus Mexiko und Raquel aus Spanien.
Schließlich kommt es zu einem schicksalhaften Moment, in dem alle zusammenhalten müssen.


Bibel TV

10.03. Freitag 21:10 - 22:05 Uhr (Folge 2 )
11.03. Samstag 16:05 - 17:00 Uhr (Folge 2 )
17.03. Feitag 21:10 - 22:05 Uhr (Folge 3 )
18.03. Samstag 16:05 - 17:00 Uhr (Folge 3 )
24.03. Freitag 21:15 - 22:10 Uhr (Folge 4 )
25.03. Samstag 16:05 - 17:00 Uhr (Folge 4 )
31.03. Freitag 21:10 - 22:45 Uhr (Folge 5 & 6 )


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Glaubwürdig


Chemielaborantin Karen Kriegel-Bunk kündigte an ihrem 44. Geburtstag den Job und sagt heute von diesem Tag: „Da fing mein Leben an.“ Als junge Frau war sie eher schüchtern und angepasst. Der Wendepunkt kam nach einem langen Weg, nach genau genommen 650 km durch Spanien. Mit der Kündigung verschaffte sich Karen Kriegel-Bunk eine Auszeit, sie wollte offen sein für Neues und machte sich auf, den Jakobsweg zu pilgern.

Es wurde eine einsame Zeit: Sie war körperlich so fit, dass sie allen davonlief und schließlich meist allein unterwegs war. Es dauerte etliche hundert Kilometer, bis sie begriff, dass trotzdem jemand bei ihr ist. Karen Kriegel-Bunk hat auf diesem Weg einen intensiven Draht zu Gott gefunden. Schon während ihrer Zeit als Chemielaborantin orientierte sie sich zunehmend an der Natur.
Eine vegane Lebensweise ist für sie inzwischen selbstverständlich. Sie experimentiert mit Rezepten aus aller Welt. Höhepunkte sind die Rohkostpotlucks - das sind Treffen mit Gleichgesinnten in ihrem Garten, bei denen alle ihre Kreationen beisteuern und über „rohe“ Rezepte fachsimpeln. Für Karen Kriegel-Bunk ist die Natur - so wie Gott sie schuf - ein riesiger Schatz.


MDR

18.03. Samstag 18:45 - 18:50 Uhr

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wunderschön!
Spaniens grüner Norden - Vom Jakobsweg bis ans Ende der Welt



Eine Mischung aus Irland, Norwegen und der Karibik - das ist Galicien, Spaniens grüner Norden mit keltischem Erbe. Judith Rakers erkundet die hohe Steilküste, Naturparks mit Wasserfällen und dichten Wäldern, fjordähnliche Meeresarme und die traumhaften Strände des unbewohnten Inselparadieses Islas Cies.
Auf dem Jakobsweg pilgert sie nach Santiago de Compostela und besucht die beeindruckende Kathedrale. Dass Fischfang und Muschelzucht für die Menschen in Galicien bis heute eine große Bedeutung haben, erlebt Judith Rakers hautnah: In Porto de Corme trifft sie Frauen, die in Handarbeit riesige Fischernetzte knüpfen, und sie fährt mit einem Fischer raus zum Sammeln von Entenmuscheln.


HR

18.03. Samstag 20:15 - 21:45 Uhr


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Wunder von Lourdes


Viele Menschen pilgern nach Lourdes in Südfrankreich mit der Hoffnung auf Heilung. Tatsächlich sind in diesem Heiligtum über 7000 Heilungen registriert und 70 davon sogar kirchlich als Wunder anerkannt. Doch das eigentliche Wunder von Lourdes ist ein anderes.


k-TV

25.03. Samstag 07:45 - 08:30 Uhr


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Monika2010
Beiträge: 148
Registriert: 13. Aug 2019, 18:13
Wohnort: Salzburg

Re: TV - Tipps für März 2023

Beitrag von Monika2010 »

Vielen Dank, lieber Ralf.
Deine persönlichen Filme hab ich gerne angesehen, da kamen Erinnerungen hoch.
Danke.

Gruß von Monika 2010.
Benutzeravatar
Klangbild
Beiträge: 71
Registriert: 25. Aug 2019, 19:37

Re: TV - Tipps für März 2023

Beitrag von Klangbild »

Vielen Dank Monika, das freut mich .... ;-)

LG Ralf
Antworten