Badische Pilgerwege

Pilgerwege in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 490
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Badische Pilgerwege/ab Offenburg

Beitrag von Pilger Franz »

Der BADISCHE JAKOBSWEG https://jakobsweg-lebensweg.de/deutschl ... jakobsweg/ und
der BREISGAUER WEINWEG/ORTENAUER WEINPFAD https://www.schwarzwaldverein.de/schwar ... r-weinweg/
verlaufen über weite Strecken nebeneinander her.

Ich bin die Strecke im Frühjahr gelaufen, auf dem Hinweg von Freiburg bis Gernsbach dem Weinweg folgend, auf dem Rückweg dem Jakobsweg
(s. meinen Beitrag am 7. Juni 2021). Dieses Nebeneinander beider Wege endet von Norden kommend bei Offenburg/Ortenberg, wo man auf den Kinzigtäler Jakobsweg stößt. In Richtung Freiburg geht es hier nicht weiter.

Will man auf einem Jakobsweg in Richtung Freiburg gehen, dann kann man sich nach
- Osten wenden, nach Gengenbach und Wolfach. Dort stößt der Pilger auf den Jakobsweg, der von Rottenburg kommt. Ihm folgt er nach Süden, ins Elztal und nach Freiburg.
- oder nach Westen, dem Jakobsweg nach Breisach folgen. Freiburg ist dann nah.

Mein Tipp: Man folgt dem ORTENAUER WEINPFAD nach Gengenbach und dann nach Diersburg, Lahr, Emmendingen. Er ist in beiden Richtungen ausgeschildert. Bei Buchholz stößt man auf den Jakobsweg aus Rottenburg und kann sich neu entscheiden.
Zuletzt geändert von Pilger Franz am 17. Nov 2021, 19:09, insgesamt 1-mal geändert.
BC
Franz
Benutzeravatar
Hans-Jörg
Beiträge: 23
Registriert: 24. Jul 2020, 13:55
Wohnort: Winnenden
Kontaktdaten:

Re: Badische Pilgerwege

Beitrag von Hans-Jörg »

Hallo Pilger-Franz,
ich verstehe nicht ganz, warum du so komplizierte Wegergänzungen vorschlägst. Die Jakobswege sind alle durchgängig und klar beschrieben und gekennzeichnet, siehe http://www.jakobswege-europa.de/wege/baden-elsass.htm.
Wenn jemand andere "schöne" Wege gehen möchte, gibt es unzählige Möglichkeiten, aber das hat doch nichts mit dem Jakobsweg zu tun.
Benutzeravatar
Gertrud
Beiträge: 118
Registriert: 14. Aug 2019, 15:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Badische Pilgerwege

Beitrag von Gertrud »

Gerhard.1 hat geschrieben: 30. Mai 2020, 23:50 87 Oberkirch
www.gasthof-pfauen.de Josef-Geldreich-Str. 18
http://www.sonne-oberkirch.de/hotel-oberkirch/ Hauptstr. 34
http://www.pflug-oberkirch.de/de/zimmer ... -oberkirch
Hauptstr. 93
Ich bin gerade über einen Zeitungsartikel vom 10.07.2021gestolpert:

Im Dekanat Acher-Renchtal tut sich was.....Als erster Schritt wurden im Oberkircher Pfarrhaus zwei Pilgerzimmer zum Übernachten eingerichtet.

Näheres, wie z.B. Ausstattung, Kosten usw. wird nicht aufgeführt.

LG Gertrud
Benutzeravatar
Steven
Beiträge: 38
Registriert: 11. Aug 2022, 13:39
Wohnort: München

Re: Badische Pilgerwege

Beitrag von Steven »

Hi zusammen,

ich bin vor 2 Wochen mit meiner Partnerin den nördlichen badischen Jakobsweg ab Laudenbach gegangen. Allerdings aus Zeitgründen nur bis Weinheim an der Bergstrasse. Eine wunderschöne 1 Etappe an der Grenze zum Odenwald, inmitten der badischen Bergstrasse, und Weinanbaugebieten und herrlichen Aussichten. Da haben wir Lust auf mehr bekommen! Die Beschilderung ist Tipp Topp, da haben Pilgerfreunde ganze Arbeit geleistet.

Start in Laudenbach:

Bild

Inmitten der badischen Bergstrasse und Weinanbaugebieten:

Bild

Blick auf die Burg Windeck / Weinheim:

Bild

Wirkliche Pilgerunterkünfte gibt es nicht, was es gibt sind Pensionen und sonstige günstige Unterkünfte. Teils auch Klöster, zum Start in Heppenheim oder in Heidelberg die Beneditktinerabtei Stift Neuburg: https://www.stift-neuburg.de/zu-gast-im-kloster.

Links / Hinweise:

https://www.hello-world.net/badischer-jakobsweg/#nord
https://jakobsweg-lebensweg.de/deutschl ... jakobsweg/
https://badische-jakobusgesellschaft.de ... ernord.pdf

Im Jakobusblättle ein interessanter Artikel, damals war der nördliche Weg noch nicht eingeweiht:

https://badische-jakobusgesellschaft.de ... ttle46.pdf

Sicher werde in nächster Zeit noch weitere Etappen des badischen Jakobswegs gehen, einfach toll die Vielfalt an verschiedensten Wegen.

Grüße, Steven
Zuletzt geändert von Steven am 21. Jan 2023, 10:08, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 490
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Badische Pilgerwege

Beitrag von Pilger Franz »

Online-Vorträge zum Pilgern - Erfahrungen. Inspirationen. Wege

24.01.2023, 19:00 Uhr
Unterwegs auf Martinusweg, Ulrikaweg und Meinradweg
Mit A. Wicker, Fachbereich Pilgern Diözese Rottenburg-Stuttgart, Pfr. G. Bundschuh, St. Martinusgemeinschaft und Sr. Dorothea-Maria Oehler, Kloster Hegne
19381 Info+Anmeldung: https://kirche-tourismus-bw.de/pilgerla ... rttemberg/
BC
Franz
Antworten