Trinkschlauch

Was der Pilger braucht. Schuhe, Socken, Blasenpflaster...
Antworten
Lara
Beiträge: 48
Registriert: 18. Jul 2021, 20:58

Trinkschlauch

Beitrag von Lara »

Hallo Ihr Lieben,

dieses Jahr will mein gereinigter Trinkschlauch nicht richtig trocknen.. Eine Seite ist ja durch das Mundstück verschlossen, daher kann ich nichts durchschieben.. Ich sehe noch ein kleines Bläschen im Schlauch, also ist es noch nicht ganz trocken... und schimmeln soll es ja auch nicht.. Habt ihr eine Idee für mich.. Wie macht ihr das?

Wandergrüße aus Hessen (:-)
Gerhard Nikolaus
Beiträge: 67
Registriert: 7. Jun 2022, 18:53

Re: Trinkschlauch

Beitrag von Gerhard Nikolaus »

Das kenne ich :D .
In dem Fall helfe ich mir mit einem nicht zu dünnen bzw. nicht zu weichen Draht um den ich etwas Küchenkrepp wickele und dann durch den Schlauch schiebe. Alternativ ginge auch eine Stricknadel, wenn der Wassertropfen in deren Reichweite liegt. Einen Draht kann man ja passend ablängen.
Camino Francés 13. April - 18. Mai 2022
Benutzeravatar
beliperegrina
Beiträge: 339
Registriert: 8. Aug 2019, 14:32
Wohnort: Raum Bonn

Re: Trinkschlauch

Beitrag von beliperegrina »

Beim französischen Sport-Discounter gibt es ein ganz dünnes Bürstchen an einem langen Draht, extra für diesen Zweck. ,🤗
Benutzeravatar
Gerhard.1
Beiträge: 395
Registriert: 22. Jul 2019, 21:04
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Trinkschlauch

Beitrag von Gerhard.1 »

Hallo Lara,

meine Frau und ich benötigen auf all unseren Fernwander- und Jakobswegen nie Trinkschläuche und haben stattdessen, je nach Bedarf, jeweils zwei mit Wasser gefüllte 0,5l-Plastikfläschchen im Außennetz des Rucksacks. Diese können wir dann im Bedarfsfall, ohne den Rucksack absetzen zu müssen, eigenhändig ziehen.
Wozu unnötiges Mehrgewicht?
Einfach ausprobieren!

Buen camino
Gerhard
ein klick auf meine homepage
Jakobswege: WAS - WO - WIE
erleichtert die
PILGERPLANUNG FÜR INDIVIDUALISTEN - GRATIS.
Benutzeravatar
CyrusField
Beiträge: 905
Registriert: 10. Sep 2019, 11:02
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Trinkschlauch

Beitrag von CyrusField »

Gerhard.1 hat geschrieben: 24. Nov 2022, 11:20 [...] ohne den Rucksack absetzen zu müssen, eigenhändig ziehen.
Das funktioniert leider nicht bei allen Rucksäcken. Bei vielen Modellen kugelt man sich eher die Schulter aus, als an die Flaschen zu kommen. Geschweige denn, dass man sie wieder reingefummelt bekommt...

Mit Trinkblase und Schlauch ist das Wasser auch einigermaßen vor Sonneneinstrahlung geschützt, dann hat man nicht nach kurzer Zeit lauwarme Plörre zum Trinken. Mein ganz persönlicher Vorteil dabei ist auch, dass ich viel einfacher kleine, regelmäßige Schlucke trinken kann ohne eben jedes Mal nach einer Flasche angeln zu müssen.

Aber zum Thema:
Wenn gar nichts geht, den Schlauch bei niedrigst möglicher Temperatur bei spaltweise offener Tür und Umluft in den Backofen legen. 50°C halten sowohl Schlauch, als auch Mundstück ohne Weiteres aus.
Harrison Ford hat den verlorenen Schatz gejagt,
Michael Douglas den grünen Diamanten und das Juwel vom Nil,
Wallace und Gromit das Riesenkaninchen.
...und ich jage die gelbe Muschel. :geek:
Benutzeravatar
Anne Ruschmann
Beiträge: 22
Registriert: 9. Aug 2019, 21:08

Re: Trinkschlauch

Beitrag von Anne Ruschmann »

Hallo Lara,
das Problem kenne ich auch.
Folgendes hilft ganz gut: die eine Seite kannst du ja öffnen, also den Aufsatz abziehen, so dass du an dieser Seite praktisch den Schlauch offen hast.
Die Seite mit Mundstück: du kannst das Mundstück mit einer Wäscheklammer einigermaßen gut offen halten.
Holzklammern eignen sich besser als Plastikklammern, da diese eher abrutschen.
So hänge ich dann den Schlauch in meiner Küche an einen Schrankgriff im oberen Bereich auf.
Dadurch kann dann die Luft ganz gut zirkulieren und der Schlauch trocknet auch innen.

Buen Camino
Anne
Torsten
Beiträge: 117
Registriert: 2. Aug 2019, 13:03

Re: Trinkschlauch

Beitrag von Torsten »

Lara hat geschrieben: 21. Nov 2022, 23:01 Eine Seite ist ja durch das Mundstück verschlossen, daher kann ich nichts durchschieben..

Wandergrüße aus Hessen (:-)
Von welchen Hersteller ist denn der Trinkschlauch? Ich habe von zwei unterschiedlichen Hersteller Trinkblasen und kann bei jedem Schlau das Mundstück zur Reinigung ab nehmen. Schau doch mal ob dies auch bei deinem funktioniert.
Camino Portugués 2018 | Camino Inglés 2018 | Camino Francés 2019 | Camino Portugués de la Costa 2020 | Camino Invierno 2021 | Camino Portugués 2022 | Camino Francés 2022
Lara
Beiträge: 48
Registriert: 18. Jul 2021, 20:58

Re: Trinkschlauch

Beitrag von Lara »

Hallo liebe Pilger und danke für Eure Antworten (:-)

Mein Mundstück konnte ich nun doch abnehmen und der Schlauch von Source Convertube ist nun trocken. Die Flasche aus dem Seitennetz zu ziehen bzw zurück zu schieben finde ich etwas schwierig.. Bin auch gerne mit mehr als 0,5 l Wasser unterwegs und etwas unabhängiger (:-)

Liebe Grüße.. und bis zu meiner nächsten Frage.. Denn hier wird alles sehr schnell beantwortet.. Das ist echt super :D
Antworten