Schön euch wiederzusehen!

Hier ist Platz für eine Vorstellung unserer Neuzugänge
Antworten
Finja
Beiträge: 1
Registriert: 10. Jan 2020, 21:25

Schön euch wiederzusehen!

Beitrag von Finja » 10. Jan 2020, 21:39

Hallo zusammen!

Auch ich war bereits im alten Forum unterwegs. Allerdings muss ich gestehen, dass mir in der Zwischenzeit nicht aufgefallen ist, dass es weg war, und zu behaupten, dass ich euch und ihr mich persönlich kanntet, ist auch übertrieben. Aber auf dem Camino hat mich besonders fasziniert, wie schnell man sich Mitpilgern verbunden fühlt. In diesem Sinne: Schön, wieder bei euch zu sein! :D

Vor einigen Jahren bin ich auf dem Linksrheinischen Jakobsweg von Köln nach Koblenz gewandert und auf dem Camino Francés von Burgos nach Santiago. Sowohl die Vorbereitungen und Einstimmung - und damit verbunden die ausgiebigen Recherchen und den interessanten Austausch im Forum - als auch den Weg selbst habe ich sehr genossen.

Dieses Jahr soll es wieder losgehen. Geplant ist im September eine Wanderung von St.-Jean-Pied-de-Port bis (etwa) Burgos. Vielleicht vorab noch eine Tour in Deutschland.

Viele Grüße
Finja

Benutzeravatar
Uti
Beiträge: 398
Registriert: 15. Jul 2019, 04:10
Wohnort: Köln

Re: Schön euch wiederzusehen!

Beitrag von Uti » 17. Jan 2020, 13:04

Hallo Finja und herzlich willkommen zurück. An dich erinnern kann ich mich leider tatsächlich nicht, aber ich würde mich freuen zu lesen, wie sich deine Camino Pläne für dieses Jahr weiter entwickeln.
Den linksrheinischen Jakobsweg bin ich ebenfalls bis Koblenz von Köln gegangen, zunächst von zu Hause in Etappen und die zweite Hälfte dann am Stück (danach ging es dann weiter auf dem Moselcamino), war ein schöner Weg.
Viel Spaß beim Lesen hier und bei der Vorbereitung auf deinen nächsten Camino :)
Jedes Gehen auf unvertrauten Wegen ist eine Reise ins Vertrauen.

Antworten