Franziskusweg im April

Auf den Spuren des Franz von Assisi und auf anderen Wegen in die ewige Stadt
Antworten
SusanneD
Beiträge: 1
Registriert: 28. Dez 2019, 12:55

Franziskusweg im April

Beitrag von SusanneD » 1. Jan 2020, 10:06

Schönen guten Tag,
ich werde anfangen April diesen Jahres am Franziskusweg sein. Mein Plan ist es, von Florenz bis Assisi zu laufen. Weiss jemand wie die öffentliche Verkehrsanbindung zurück (von Assisi) nach Florenz ist?
Freue mich über Rückmeldungen. Danke :-)
Und denke immer daran! "Heute ist ein guter Tag um glücklich zu sein"

Benutzeravatar
Mario d'Abruzzo
Beiträge: 387
Registriert: 16. Jul 2019, 13:23
Wohnort: Staufen im Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Franziskusweg im April

Beitrag von Mario d'Abruzzo » 1. Jan 2020, 12:36

Kein Problem, geht direkt ohne Umsteigen. Beispiel für Montag. 20. April 2020:

Bild

Mario
»Was mich betrifft, so reise ich nicht, um irgendein Ziel zu erreichen, sondern um zu gehen. Ich reise um des Reisens willen. Worauf es ankommt, ist in Bewegung zu sein: die Nöte und Haken unserer Existenz unmittelbarer zu spüren...« R.L.S.

Benutzeravatar
Gertrud
Beiträge: 28
Registriert: 14. Aug 2019, 15:35

Re: Franziskusweg im April

Beitrag von Gertrud » 9. Jan 2020, 15:37

Hallo SusanneD,
Dir ist bestimmt bekannt, dass sich der Bahnhof in Assisi unten in Santa Maria degli Angeli befindet. Wenn ich mich recht erinnere, war dies ein bequemer Fußweg von ca. 30 Minuten, es fahren jedoch auch Busse von Assisi zum Bahnhof.
Ich hatte reichlich Zeit eingeplant und konnte deshalb vor der Abfahrt nochmals die beeindruckende Basilika S. Maria degli Angeli mit der Portiunkula Kapelle besichtigen.

Ich wünsche Dir gutes Wetter, es ist ein wunderschöner Pilgerweg. Teilweise etwas anstrengend aufgrund der Höhenmeter, aber traumhafte Landschaften, nette und hilfsbereite Menschen und natürlich mein Lieblingsort La Verna.

Welchen Führer wirst Du benutzen? Ich bin nach Kees Rodenburg gegangen und war zufrieden, auch wenn ich öfters falsch unterwegs war. Das lag aber viel mehr an mir und weil ich einfach auch anderen Beschilderungen nachgegangen bin.
Falls Du Fragen hast, immerzu gerne.

Herzliche Grüße Gertrud

Antworten