Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Pilgerwege in Frankreich
Antworten
Benutzeravatar
PrinzKeksdose
Beiträge: 83
Registriert: 15. Jul 2019, 12:19

Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von PrinzKeksdose » 19. Okt 2020, 14:43

Unter folgendem Link findet Ihr eine Auflistung der Pilger- Wanderwege in Frankreich.
GR Chemins de Grandes Randonnées.

Mir selber hat das Pilgern in Frankreich so viel besser gefallen als die Wege in Spanien.
Es waren die vielen kleinen Kleinigkeiten angefangen von der Natur, die leeren Wege, die Betreuung in den Herbergen, die Märkte, ......
Für alle die noch überlegen ob Frankreich oder Spanien kann ich nur sagen Frankreich lohnt sich!

https://www.gr-infos.com/gr-fr.htm

Viel Spaß beim Planen Eurer nächsten Pilgerwege!

Benutzeravatar
Pilger Franz
Beiträge: 211
Registriert: 13. Okt 2019, 15:59
Wohnort: Freiburg i. Br.

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Pilger Franz » 15. Feb 2021, 16:19

PrinzKeksdose hat geschrieben:
19. Okt 2020, 14:43
Es waren die vielen kleinen Kleinigkeiten angefangen von der Natur, die leeren Wege, die Betreuung in den Herbergen, die Märkte, ......
Ich schätze Frankreich aus einem weiteren Grund: Man kommt aus Südwestdeutschland per Bahn in wenigen Stunden überall hin (und auch wieder zurück), hoffentlich bald!
BC
Franz

Simsim
Beiträge: 767
Registriert: 23. Okt 2019, 11:33

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Simsim » 15. Feb 2021, 16:34

Und falls ihr Infos aus erster Hand braucht, ich wohne zur Zeit in Vezelay und oft auch in Conques (beide wichtige Pilgerorte), bin also auf dem aktuellen Stand der Dinge.

Benutzeravatar
Matt Merchant
Beiträge: 329
Registriert: 10. Apr 2020, 20:46
Wohnort: Neuendettelsau
Kontaktdaten:

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Matt Merchant » 15. Feb 2021, 17:09

...ich wohne zur Zeit in Vezelay und oft auch in Conques...
Wenn Du wüsstest, wie ich Dich beneide... ;-)
2007 - Camino Francés
2012 - Camino Primitivo
2015 - Camino Portugues
2016-19 - Gießen -> Muxía
2020 - Raisdorf b. Kiel -> Neuendettelsau

Benutzeravatar
Camineiro
Beiträge: 886
Registriert: 15. Jul 2019, 11:53
Wohnort: südl. Münsterland

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Camineiro » 15. Feb 2021, 17:30

Da die Via Arverna (Clermont-Ferrand nach Cahors) in der Übersicht nicht enthalten ist, hier mal ein ergänzender Link dazu.

Werner Kräutler sei Dank 😉
Eifelcamino 2020
Moselcamino 2020

Simsim
Beiträge: 767
Registriert: 23. Okt 2019, 11:33

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Simsim » 15. Feb 2021, 17:52

Ja Matthias, ich mich auch :lol:

Und es ist wahr, Frankreich ist so wunderschön und Pilgern
ist hier auf unzähligen Routen sehr lohnend.
Es fehlen auch andere Strecken auf der Karte, z.b. der absolut phantastische "Chemin de Rocamadour", der etwa 400 km von Bennevent l'Abbaye nach Rocamadour führt und von da aus weiter auf anderen Wegen. Die Pilgerwege sind übrigens nicht immer deckungsgleich mit den GR's.

Was mich allerdings immer nach Spanien lockt, sind u.a. die Spanier/innen. Ich mag sie so sehr! Franzosen sind ganz anders, eher distanziert...

Benutzeravatar
Marcel17
Beiträge: 51
Registriert: 27. Jul 2019, 18:24

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Marcel17 » 16. Feb 2021, 21:06

Camineiro hat geschrieben:
15. Feb 2021, 17:30
Da die Via Arverna (Clermont-Ferrand nach Cahors) in der Übersicht nicht enthalten ist, hier mal ein ergänzender Link dazu.
Danke für diese Ergänzung!

BC
Marcel
---
Wer das Ziel kennt, findet einen Weg ...

Erika
Beiträge: 8
Registriert: 15. Jul 2019, 22:39
Wohnort: Annweiler

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Erika » 16. Feb 2021, 21:11

Hallo, Simsim,

Sind gerade am Planen der via Aurelia, bist du hier schon gelaufen und hast ein par Tipps ?

Liebe Grüße
Kerstin

Simsim
Beiträge: 767
Registriert: 23. Okt 2019, 11:33

Re: Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Simsim » 16. Feb 2021, 21:30

Hallo Kerstin,

nee :D , hatte ich vorher noch nie gehört! Danke für den Hinweis! Das Einzige was ich dazu sagen kann, aber das wisst Ihr vielleicht, ist dass fast die ganze Provence leider inzwischen völlig zersiedelt und touristisch erschlossen ist. Das sieht man auch gut in den Luftaufnahmen.
Trotzdem gibt es noch wunderschöne, südlich mediterrane Atmosphäre und architektonische Kostbarkeiten.
Im Sommer ist es sehr heiß und das bis Mitte Oktober. Ich würde in dieser Gegend nur im Frühling laufen.

Von Arles könnt Ihr dann ja gleich weiter die Via Tolosana laufen, bis zum Somprt Pass und dann....und dann...hach.... :arrow:

Schöne Vorfreude,

Simone

Benutzeravatar
Via Comitis
Beiträge: 64
Registriert: 26. Jul 2019, 19:20

Übersicht der Pilger- Wanderwege in Frankreich

Beitrag von Via Comitis » 3. Mai 2021, 14:12

Via Francigena - Jubiläumstour: Canterbury > Santa Maria di Leuca

Für Informationen = Rubrik Italien


Gruss

Stefan :)

Antworten