Trujillo

sowie der Camino Mozárabe und der Camino Sanabrès
Antworten
Xaverius
Beiträge: 7
Registriert: 17. Jul 2019, 09:21

Trujillo

Beitrag von Xaverius » 26. Jul 2019, 16:02

Hola, ist jemand den Weg über Trujillo schon gegangen? Ich möchte den Mozarab ab Malaga gehen und da ich im Januar erst auf der Via war, wäre das eine Variante. Bin durch einen Hinweis bei Mundicamino darauf gekommen. Danke für Hinweise und Servus

Benutzeravatar
Raimund Joos
Beiträge: 215
Registriert: 15. Jul 2019, 18:36
Wohnort: Eichstätt
Kontaktdaten:

Re: Trujillo

Beitrag von Raimund Joos » 29. Jul 2019, 12:49

... gegangen bin ich nicht - habe mit dem Bus einen Abstecher dort hin gemacht. War recht nett aber total mit Touristen überlaufen. Kann aber auch am Tag oder der Tageszeit gelegen haben. Ich würde es vermutlich aber nicht wieder tun.

BC

Raimund

pilger0815
Beiträge: 6
Registriert: 31. Jul 2019, 00:04

Re: Trujillo

Beitrag von pilger0815 » 10. Aug 2019, 14:32

Ich habe den Eindruck, dass dieser Weg noch weitgehend ohne Pfeile auskommen muss oder gar keine hat.
Die Beschreibung ist sicher in Ordnung, aber im Google Streetview war an mehreren Kreuzungen kein Pfeil zu entdecken.
Für gewöhnlich finden sich dort welche.
Die erste Etappe hat verschiedene Möglichkeiten. Mindestens der Mozarabe nach Merida muss markiert sein. Du hast daher die Möglichkeit die Beschreibung und ggf. Markierungen auf Tauglichkeit zu prüfen.

Es ist auch ganz nett Wege mehrmals zu laufen. Selbst zur gleichen Jahreszeit dominieren immer wieder andere Eindrücle.
Und wenn es um das Klima geht, gibt es ja noch einige weitere Routen im südlichen Spanien und die Via Nascente in Portugal

Antworten