Bärlauchzeit

Hier darf geschnattert werden. Alles was sonst nirgendwo reinpasst
Benutzeravatar
Camineiro
Beiträge: 591
Registriert: 15. Jul 2019, 11:53
Wohnort: südl. Münsterland

Re: Bärlauchzeit

Beitrag von Camineiro » 14. Apr 2020, 17:16

PrinzKeksdose hat geschrieben:
14. Apr 2020, 16:00
Jetzt habt ihr mir mit euren Beiträgen aber richtig Appetit gemacht.
Kommt vielleicht jemand aus Münster und kann mir sagen, in welcher Ecke ich hier Bärlauch finden kann?
Trotz ausgiebiger Suche an Promenade, Aasee und anderen Ecken, bin noch nicht fündig geworden und ich würde mich gerne ein wenig auf die Erfahrung anderer verlassen. Nicht dass es mir so geht wie denen....

https://www.hessenschau.de/panorama/wil ... g-100.html

Buen Camino


Hallo PrinzEssin,

Bärlauch findest Du im Teutoburger Wald zwischen Lengerich und Lienen.

Viel Erfolg beim Suchen.
Grüsse
Uwe
Cvasco interior 2008
Cfrances 2008/2014
Cport/Cingl 2010
Caragones 2012
Olavsweg 2012
Via Podiensis 2012/13/14
CdNorte 2019
Eifelcamino 2020
Moselcamino 2020

Benutzeravatar
Uti
Beiträge: 459
Registriert: 15. Jul 2019, 04:10
Wohnort: Köln

Re: Bärlauchzeit

Beitrag von Uti » 14. Apr 2020, 18:21

PrinzKeksdose hat geschrieben:
14. Apr 2020, 16:00
Jetzt habt ihr mir mit euren Beiträgen aber richtig Appetit gemacht.
Kommt vielleicht jemand aus Münster und kann mir sagen, in welcher Ecke ich hier Bärlauch finden kann?
Trotz ausgiebiger Suche an Promenade, Aasee und anderen Ecken, bin noch nicht fündig geworden und ich würde mich gerne ein wenig auf die Erfahrung anderer verlassen. Nicht dass es mir so geht wie denen....

https://www.hessenschau.de/panorama/wil ... g-100.html

Buen Camino

Hallo PrinzKeksdose

Ich schaue immer gerne auf dieser Seite, wenn ich Kastanien, Früchte oder Kräuter in unser Nähe suche. Einfach links auswählen was du suchst und dann auf der Karte in Wohnortnähe vergrößern. So habe ich auch die Bärlauchfelder in unserer Nähe gefunden 😊

https://mundraub.org/map#z=7&lat=50.91&lng=11.56
Jedes Gehen auf unvertrauten Wegen ist eine Reise ins Vertrauen.

Benutzeravatar
PrinzKeksdose
Beiträge: 47
Registriert: 15. Jul 2019, 12:19

Re: Bärlauchzeit

Beitrag von PrinzKeksdose » 15. Apr 2020, 08:51

Hallo zusammen,

besten Dank für Eure Hinweise.

Die Karte ist ja mal eine tolle Erfindung. Da weiß ich jetzt, was ich man Wochenende machen werde.
Es wurden mir gleich zwei Stellen in Münster angezeigt, die ich mit dem Rad erreichen kann.

Buen Camino

Benutzeravatar
Mirabilis
Beiträge: 77
Registriert: 16. Jul 2019, 16:13
Wohnort: Neckartal

Re: Bärlauchzeit

Beitrag von Mirabilis » 16. Apr 2020, 07:42

Der Bärlauch ist hier in der Gegend (Rhein/Neckar) schon weit in der Blühphase. Durch die relativ hohen Temperaturen und die Trockenheit, verliert er zunehmend an Geschmack. Die Blätter haben nicht mehr soviel Pflanzensaft.

Für mich ist die Bärlauchsaison fast vorbei. Nach der Blüte werde ich noch einige Samenstände, vor allem bei mir im Garten sammeln und den getrockneten Samen wie Pfeffer verwenden.

LG Notburga
Nichts geschieht ohne Grund!

Benutzeravatar
Liebhabdich
Beiträge: 25
Registriert: 15. Jul 2019, 19:48

Re: Bärlauchzeit

Beitrag von Liebhabdich » 19. Apr 2020, 10:27

Haben wir auch gemacht.
Butter, Pesto und sehr Lecker das Brot.
Ich mag Bääääärlauch

Antworten