wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Wer geht mit mir nach Santiago? Wer hat/ braucht eine Mitfahrgelegenheit?
Jadis56
Beiträge: 11
Registriert: 8. Aug 2019, 22:39

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Jadis56 » 19. Aug 2019, 16:18

Shabanna hat geschrieben:
15. Aug 2019, 15:26
Jadis56 hat geschrieben:
15. Aug 2019, 14:23

Und auf em Rückweg zu Fuß kommt man noch an der Santa Maria de Sar vorbei, eine der ältesten Kirchen in Santiago.
Und wenn man dann noch Durst & ein bisschen Lust auf was Rustikales hat und die Nacht noch jung ist:

Bar Chantadina (nur wenige Schritte neben Santa Maria de Sar).

Keine Touristen, keine Pilger, nur Einheimische. Wein wird von der forschen kittelbeschürzten Wirtin aus großen Fässern in eine Kanne abgefüllt. Gläser sind nicht üblich, der Wein wird aus weißen Schälchen getrunken. Ihr Mann verschwindet immer wieder mal kurz in der Küche und brutzelt da bisschen rum, was dann an die Anwesenden direkt verteilt wird, Wenn man Glück hat, kriegt man auch einen Happen ab.

Kann man nicht beschreiben, muss man erlebt haben. Eher nichts für Zartbesaitete :D

LG,
Andrea
Merke ich mir definitiv für nächste Mal!! :-)

Benutzeravatar
Martina
Beiträge: 121
Registriert: 15. Jul 2019, 19:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Martina » 26. Aug 2019, 08:45

Werde ab Burgos nächstes Jahr nicht laufen können, so lange Urlaub bekomme ich nicht.

Daher werde ich von Porto nach SDC gehen
Schön am Meer lang


Bitte ändern in der Tabelle, Danke

Martina 04.04.20 'porto Santiago de Compostela 25.04.20 Camino Portuges
Lebe DEIN Leben
..i was looking for a place to be...i found it inside myself

https://martinawachholz.de/

Angelvalley
Beiträge: 5
Registriert: 31. Jul 2019, 17:24

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Angelvalley » 2. Sep 2019, 13:28

Hallo, sehr urtümlich und mit guter galicischer Küche - auch die kleine einheimischen Taberna "O Gato Negro" in der Rua da Raina,
ist eine kleine Parralelstr. zu der Rua do Vilar nahe der Kathedrale.
BC Peter

Benutzeravatar
Pater Norbert
Beiträge: 52
Registriert: 22. Jul 2019, 13:19
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Pater Norbert » 2. Sep 2019, 19:28

O.K.,

die schwarze Katze ist Kult!
Wer pilgert, wird von einem Virus infiziert, das nicht vergeht.

Benutzeravatar
Pater Norbert
Beiträge: 52
Registriert: 22. Jul 2019, 13:19
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Pater Norbert » 4. Sep 2019, 08:16

Pater Norbert und weitere 19 Pilger*innen
Start 22. September
Startort Vilalba
Camino del Norte
Ankunft Santiago 29.09.
Mein Camino 30
Wer pilgert, wird von einem Virus infiziert, das nicht vergeht.

Juniper
Beiträge: 5
Registriert: 15. Jul 2019, 18:44

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Juniper » 9. Sep 2019, 20:57

Danke für's Einfügen in die Liste!

Forenname:Juniper
Startdatum: 11. oder 12.März 2020
Startort: Madrid
Ziel: Leon
Ankunftsdatum: ca. 02.oder 03.04.2020

Benutzeravatar
Annkatrin
Beiträge: 36
Registriert: 16. Jul 2019, 19:58
Wohnort: in der Nähe von Kiel

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Annkatrin » 22. Sep 2019, 20:13

Forenname :Annkatrin
Startdatum 5.10.
Startort: Lüneburg
Via Scandinavica
Ziel: ?mal sehen
Ankunft: 11.10.

Mein Rucksack ruft und für eine Woche ist die Anreise von zwei Stunden ok. Hier setze ich den Weg fort, den ich von zu Hause begonnen habe...

Benutzeravatar
CyrusField
Beiträge: 20
Registriert: 10. Sep 2019, 11:02
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von CyrusField » 23. Sep 2019, 11:45

Forumsname: CyrusField
Weg: Caminho Portugues
Startort: Porto
Ziel: SdC
Startdatum: 19.04.2020
Ankunft: 28.04.2020

Die ersten beiden Tage am Meer entlang, danach den klassischen zentralen Weg.
...und im Anschluss nach einem Tag Pause gleich weiter:

Weg: Caminho Finisterre y Muxia
Startort: SdC
Ziel: Finisterre / Muxia
Startdatum: 30.04.2020
Ankunft: 03.05.2020 (Finisterre) / 05.05.2020 (Muxia)
Harrison Ford hat den verlorenen Schatz gejagt,
Michael Douglas den grünen Diamanten und das Juwel vom Nil,
Wallace und Gromit das Riesenkaninchen.
...und ich jage die gelbe Muschel. :geek:

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 16
Registriert: 17. Sep 2019, 09:01
Wohnort: Hamburg

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Gabi » 24. Sep 2019, 01:35

Forenname: Gabi
Startdatum: 12.05.20
Camino Primitivo
Startort : Olviedo
Zielort : Fisterra/Muxia
Ankunft : ~29.05.20


Danke für das einpflegen
¡Buen Camino!

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 16
Registriert: 17. Sep 2019, 09:01
Wohnort: Hamburg

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Gabi » 26. Sep 2019, 22:53

Hallo Admin,
Du hast in der Tabelle einen falschen Start eingetragen.
Ich starte meinen Primitivo in Oviedo.
Liebe Grüße, Gabi
¡Buen Camino!

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 21
Registriert: 21. Jul 2019, 02:37
Wohnort: Stendal
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Bernd » 28. Sep 2019, 10:42

Forenname: Bernd
Startdatum: 17.05.2020
Camino: Portugues
Startort : Porto
Zielort : Santiago de Compostela
Ankunft : um den 29.05.2020

Anreise nach Porto ist der 16.05.2020 geplant, da ich einen Tag in Porto verbringen möchte.
Mit der Ankunft in SdC lege ich mich nicht fest, wenn ich 12 Tag benötige ist es OK, wenn ich 14 Tag benötige ist es auch gut. Meinen Rückflug plane ich für den 2.06.2020.
Zuletzt geändert von Bernd am 28. Sep 2019, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Wandertagebuch: www.berndwandert.de

Benutzeravatar
beliperegrina
Beiträge: 22
Registriert: 8. Aug 2019, 14:32
Wohnort: Raum Bonn

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von beliperegrina » 28. Sep 2019, 13:33

Forenname: beliperegrina
Startdatum: 05.05.2020
Camino: Francés
Startort : Viana
Zielort : Santiago /Fisterra
Ankunft : um den 10.06.2020

Ich gönne mir einige Pausentage und freue mich schon jetzt.😊 An-und Abreise per Bahn, zum Entschleunigen und Nachklingen-Lassen
Danke für die Liste👍

Benutzeravatar
Mario d'Abruzzo
Beiträge: 147
Registriert: 16. Jul 2019, 13:23
Wohnort: Staufen im Breisgau
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Mario d'Abruzzo » 28. Sep 2019, 21:03

Ciao Gabi,

und das Startdatum hatte ich auch noch falsch eingegeben. Bzw. kopiert und dann nicht angepasst.

Zuviel vino rosso (Puglia Primitivo) im Salento.

Grüße von einem warmen Spätsommerabend über dem Ionischen Meer...

...Und meinem mickrigen 13" Display...

Mario (kein admin, nur Tabellenknecht...)

Benutzeravatar
Mario d'Abruzzo
Beiträge: 147
Registriert: 16. Jul 2019, 13:23
Wohnort: Staufen im Breisgau
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Mario d'Abruzzo » 2. Okt 2019, 14:55

beliperegrina hat geschrieben:
28. Sep 2019, 13:33
An-und Abreise per Bahn, zum Entschleunigen und Nachklingen-Lassen
👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

Mario

Benutzeravatar
Anne Ruschmann
Beiträge: 2
Registriert: 9. Aug 2019, 21:08

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Anne Ruschmann » 7. Okt 2019, 14:54

Forumsname: Anne Ruschmann
Startdatum: 20.10.2019
Camino: Via de la Plata
Startort : Fuenterroble de Salvatierra
Zielort : Santiago /Fisterra
Ankunft : um den 6.11.2019

Für mich geht's (endlich) auch wieder los.
Im März musste ich meinen Weg aus beruflichen Gründen unerwartet unterbrechen.
Nun möchte ich die 2. Hälfte der Via de la Plata gerne zu Ende laufen.
Und wenn's passt hänge ich vielleicht den Inglés noch dran, mal sehen.
Wie immer reisen wir (mein Mann + ich + 3 Hunde) mit dem Auto an.
Ich laufe die Etappen mit den Hunden, mein Mann fährt und über Nacht bleiben die Hunde im Auto.

Danke fürs einpflegen in die Liste und all' die damit verbundene Arbeit!
Allen ein Buen Camino
Anne

Antworten