wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Wer geht mit mir nach Santiago? Wer hat/ braucht eine Mitfahrgelegenheit?
Eppi
Beiträge: 4
Registriert: 16. Jul 2019, 08:53

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Eppi » 22. Jul 2019, 13:10

Forumsname: Eppi
Weg: Camino Frances
Startort: STJPDP
Zielort: Fisterra/Muxia
Startdatum: 06.09
Abreise: 25.10
A meaningful silence is always better than meaningless words

Benutzeravatar
Gertrudis
Beiträge: 64
Registriert: 15. Jul 2019, 23:35
Wohnort: Hohenpeißenberg

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Gertrudis » 22. Jul 2019, 23:15

Forumsname: Gertrudis
Weg: Franziskusweg
Startort: Chiusi della Verna
voraussichtlicher Endpunkt: Terni
1. Wandertag: 18.August
Letzter Wandertag: 4. September

Wir sind diesmal zu zweit

Julia
Beiträge: 4
Registriert: 18. Jul 2019, 17:26

Re: wer-wann-wo? - die Liste

Beitrag von Julia » 24. Jul 2019, 10:29

Moin,

das hört sich nach Aufwand auf, diese Liste zu erstellen und zu pflegen! Vielen Dank an alle, die hier Zeit investieren! :)

Bei Gerhard und mir ist der Startort nicht Burgos, sondern Oviedo und wir sind bis 14.09. in Santiago. Sonst wären wir arg schnell ;)

Viele Grüße,

Julia

Benutzeravatar
Mario d'Abruzzo
Beiträge: 296
Registriert: 16. Jul 2019, 13:23
Wohnort: Staufen im Breisgau
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Mario d'Abruzzo » 24. Jul 2019, 14:11

Dieser Beitrag war nicht mehr aktuell...
Zuletzt geändert von Mario d'Abruzzo am 10. Aug 2019, 13:43, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Mario d'Abruzzo
Beiträge: 296
Registriert: 16. Jul 2019, 13:23
Wohnort: Staufen im Breisgau
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Mario d'Abruzzo » 24. Jul 2019, 14:15

Dieser Beitrag war nicht mehr aktuell...
Zuletzt geändert von Mario d'Abruzzo am 10. Aug 2019, 13:43, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Shneiderman
Beiträge: 1
Registriert: 16. Jul 2019, 20:04

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Shneiderman » 24. Jul 2019, 22:51

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich im April/Mai 2018 zusammen mit 2 Freunden den Portugues (damals noch als "Blasenfuß" :D) gepilgert bin, wird mich 2020 meine Frau begleiten. Die Variante legen wir dann nach Gefühl und Wellenschlag fest.

Forumsname: Shneiderman
Weg: Camino Portugues
Startort: Porto
Zielort: SdC, evtl. Finisterra
Abflug: 21. April 2020
Startdatum: 23. April 2020
Ankunft: Irgendwann im Mai 2020

Benutzeravatar
Walter
Beiträge: 12
Registriert: 25. Jul 2019, 23:26
Wohnort: Allgäu

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Walter » 7. Aug 2019, 23:06

Forenname: Walter
Weg: Jakobsweg von der Rhön an die Donau … für mich bis Einsiedeln
Startort: Vacha (PLZ 36404)
Zielort: Kloster Einsiedeln, Schweiz
Startdatum: ~ 25. August 2019
Ankunftsdatum: ~ 26. September 2019
Bemerkung: Hiermit schließe ich eine Lücke zwischen dem Ökumenischen Pilgerweg und Santiago :D

Benutzeravatar
Pius
Beiträge: 36
Registriert: 8. Aug 2019, 22:32

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Pius » 9. Aug 2019, 22:33

Hallo Berthold,
schön dass ich auf diesem Weg wieder von Dir höre und dass Du diese Übersicht wieder ins Leben gerufen hast.

Hier meine Daten:

Pius
Start 14.9. nach Ferrol
Camino 'Ingles - Finisterre - Muxia
Ende 28.9.2019 Santiago

Liebe Grüße, auch an Edelgard

Dieter

Benutzeravatar
Camino11
Beiträge: 2
Registriert: 15. Jul 2019, 21:08
Wohnort: Bremerhaven

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Camino11 » 10. Aug 2019, 08:49

Forumsname: Camino11
Weg: Camino Ingles
Startort: Ferrol
Zielort: Santiago/Finisterre
Startdatum: 02.09.19
Abreise: 12.09

Buen Camino an alle die unterwegs sind.

Benutzeravatar
Berthold
Beiträge: 21
Registriert: 15. Jul 2019, 19:10

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Berthold » 10. Aug 2019, 11:45

off topic
Pius hat geschrieben:
9. Aug 2019, 22:33
Hallo Berthold,
schön dass ich auf diesem Weg wieder von Dir höre und dass Du diese Übersicht wieder ins Leben gerufen hast.


Liebe Grüße, auch an Edelgard

Dieter
Hallo Dieter, ich freue mich auch, dass Du Du ebenfalls wieder hier bist.
Der wer-wann-wo-Faden wird derzeit dankenswerter Weise von Fred-Mario alleine betreut. Er hat das technische know-how für eine ordentliche und übersichtliche Gestaltung im Rahmen der Möglichkeiten ,die die Foren-software bietet.

Jadis56
Beiträge: 13
Registriert: 8. Aug 2019, 22:39

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Jadis56 » 15. Aug 2019, 14:23

Bald - bald - bald!
Nachdem ich schon im Februar auf dem Portugues war und im Mai nochmal als "Touri" in Santiago, geht es bald wieder los:

Jadis56
Startdatum: 16.09.2019
Startort: Oloron
Ziel: Pamplona
Ankunftsdatum: so ca. 2.oder 3. Oktober
welcher Weg: der Aragonesische
zum 2. Mal ... :D

Als Tipp für alle, die in Santiago mit etwas Zeit ankommen: als Touri im Mai hatte ich mir endlich ein paar Dinge angesehen, die ich in all den Jahren irgendwie nie besucht habe. Die Cidade de Cultura auf dem Hügel ist echt faszinierend - besonders die Details zu Bau und Struktur, die man in der (kostenlosen) Ausstellung erfährt!
Und auf em Rückweg zu Fuß kommt man noch an der Santa Maria de Sar vorbei, eine der ältesten Kirchen in Santiago.

Buen Camino allen!
Zuletzt geändert von Jadis56 am 19. Aug 2019, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.

Shabanna
Beiträge: 216
Registriert: 16. Jul 2019, 15:10
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Shabanna » 15. Aug 2019, 15:26

Jadis56 hat geschrieben:
15. Aug 2019, 14:23

Und auf em Rückweg zu Fuß kommt man noch an der Santa Maria de Sar vorbei, eine der ältesten Kirchen in Santiago.
Und wenn man dann noch Durst & ein bisschen Lust auf was Rustikales hat und die Nacht noch jung ist:

Bar Chantadina (nur wenige Schritte neben Santa Maria de Sar).

Keine Touristen, keine Pilger, nur Einheimische. Wein wird von der forschen kittelbeschürzten Wirtin aus großen Fässern in eine Kanne abgefüllt. Gläser sind nicht üblich, der Wein wird aus weißen Schälchen getrunken. Ihr Mann verschwindet immer wieder mal kurz in der Küche und brutzelt da bisschen rum, was dann an die Anwesenden direkt verteilt wird, Wenn man Glück hat, kriegt man auch einen Happen ab.

Kann man nicht beschreiben, muss man erlebt haben. Eher nichts für Zartbesaitete :D

LG,
Andrea

Benutzeravatar
Pater Norbert
Beiträge: 76
Registriert: 22. Jul 2019, 13:19
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Pater Norbert » 15. Aug 2019, 15:30

Ähnlich im O Barril 100 m von der Praza Galizia entfernt
Wer pilgert, wird von einem Virus infiziert, das nicht vergeht.

Shabanna
Beiträge: 216
Registriert: 16. Jul 2019, 15:10
Kontaktdaten:

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Shabanna » 15. Aug 2019, 17:16

Pater Norbert hat geschrieben:
15. Aug 2019, 15:30
Ähnlich im O Barril 100 m von der Praza Galizia entfernt
Schon notiert ;)

Benutzeravatar
Via2010
Beiträge: 123
Registriert: 16. Jul 2019, 16:08
Wohnort: Eifel

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Beitrag von Via2010 » 15. Aug 2019, 17:38

Nachdem ich vom 29.05.2019 bis zum 21.06.2019 von Sevilla nach Zamora auf der Via de la Plata gelaufen bin, soll es 2019 weiter gehen über den Camino Sanabrés nach Santiago und dann weiter bis Finisterre und Muxía. Ich werde vermutlich die Gruppenphase der Fußball-EM für dieses Abenteuer nutzen, um den häuslichen Frieden zu erhalten.

Forumsname: Via 2010
Startdatum: +/- 11.06.2020 (Fronleichnam)
Startort: Zamora
Ziel: Muxía
Ankunftsdatum: +/- 01.07.2020 (wenn es gut läuft, bin ich 1 oder 2 Tage früher da und kann noch etwas das Meer genießen)
welcher Weg: Camino Sanabrés und dann weiter über Finisterre nach Muxía

An der Kirche Santa Maria de Sar kommt man übrigens vorbei, wenn man Santiago über die VdP betritt.

BC
Alexandra
Zuletzt geändert von Via2010 am 30. Aug 2019, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten