Die Suche ergab 14 Treffer

von Kater
10. Jan 2021, 13:58
Forum: Bücher
Thema: Lucy Longpath: Le Chemin du Vezelay: A Long Pilgrimage Walk in France from Vezelay to Saint-Jean-Pied-de-Port
Antworten: 1
Zugriffe: 95

Lucy Longpath: Le Chemin du Vezelay: A Long Pilgrimage Walk in France from Vezelay to Saint-Jean-Pied-de-Port

Moin, und hier noch eine Empfehlung für alle, die den Weg über Vézelay planen (da gibt es sonst ja nicht all zu viel Literatur) Dieses Buch in Englischer Sprache ist keine literarische Glanzleistung, aber sicherlich nützlich für die Planung. Neben dem eigentlichen Pilgerabenteuer samt Begegnungen be...
von Kater
10. Jan 2021, 13:56
Forum: Bücher
Thema: Rubina Soorty: Unchained: One Woman, One Bike, One Dream... One World
Antworten: 0
Zugriffe: 69

Rubina Soorty: Unchained: One Woman, One Bike, One Dream... One World

Moin, dies ist zwar kein Pilgerbuch (in dem Sinne), aber allen, die gerne etwas über Outdoor-Reisen lesen (und auch im Englischen flüssig sind), möchte ich folgendes Buch empfehlen: Unchained: One Woman, One Bike, One Dream... One World Rubina Soorty (275 Seiten für €2,75 (E-Book)) Was für eine Gesc...
von Kater
10. Jan 2021, 13:54
Forum: Bücher
Thema: Roxey Edwards: To Each Their Own Camino
Antworten: 0
Zugriffe: 71

Roxey Edwards: To Each Their Own Camino

Moin,
und hier ein Buch aus Kanada:

Roxey Edwards
To Each Their Own Camino

(440 Seiten für €5,16 (E-Book))

Wer auch gern mal einen Pilgerbricht in englischer Sprache liest, ist hier richtig.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Kater
von Kater
10. Jan 2021, 13:52
Forum: Bücher
Thema: Margrit Lange: Mails von Marge – da läuft ganz schön was zusammen
Antworten: 1
Zugriffe: 192

Margrit Lange: Mails von Marge – da läuft ganz schön was zusammen

Moin, kürzlich habe ich mal wieder einen Pilgerbericht gelesen, den ich hier kurz vorstellen möchte. Margrit Lange Mails von Marge – da läuft ganz schön was zusammen (543 Seiten für €1,99 (E-Book)) Kein philosophischer Klassiker, aber zum Abspannen auf dem Sofa am Feierabend genau das, was der Pilge...
von Kater
16. Feb 2020, 15:21
Forum: Bücher
Thema: A Furnace full of God - Rebekah Scott
Antworten: 0
Zugriffe: 1535

A Furnace full of God - Rebekah Scott

Moin zusammen, so richtig gute Pilgerbücher zu finden, ist ja nicht so einfach. Aber, hier ist mal wieder en interessantes Werk: Rebekah Scott A Furnace full of God https://www.peaceablekingdomcamino.com/books Rebekah (aus den USA) hat sich in Moratinos am Camino Frances niedergelassen und beschreib...
von Kater
19. Jan 2020, 12:35
Forum: Frankreich
Thema: Camino-Radwege in Frankreich
Antworten: 5
Zugriffe: 2416

Re: Camino-Radwege in Frankreich

Moin Dieter, wie du vielleicht gelesen hast unter "Via Touronesis" bin auch ich mit Rad durch Frankreich unterwegs ... in Etappen. Geeignete Wege zu finden, ist nicht immer so leicht, RNs dabei absolute No-Goes. Auf meiner gesamten Strecke von zu Hause aus habe ich vielleicht notgedrungen insgesamt ...
von Kater
8. Dez 2019, 15:30
Forum: Frankreich
Thema: Via Turonesis
Antworten: 4
Zugriffe: 2289

Re: Via Turonesis

Hallo Thüringer,

ja, danke für den Hinweis.

So etwas in der Richtung hatte ich schon im Hinterkopf: Sand und Kiefern bis zum Abwinken!

Insbesondere für Fußpilger wie dich, muss es schon eine Herausforderung gewesen sein - das kann ich mir gut vorstellen.

Viele Grüße
Kater
von Kater
8. Dez 2019, 15:24
Forum: Bücher
Thema: The Path You Make
Antworten: 1
Zugriffe: 1784

Re: The Path You Make

Hallo Shabanna,

habe diese Buch begonnen und find es total interessant.

Danke für den Tipp.

Gruß
Kater
von Kater
8. Dez 2019, 15:22
Forum: Bücher
Thema: The Great Westward Walk: From the Front Door to the End of the Earth
Antworten: 0
Zugriffe: 1295

The Great Westward Walk: From the Front Door to the End of the Earth

Moin zusammen, ... und hier habe ich noch einen Lesetipp für euch. Geschrieben von einem spanischen Pilger, der quasi am Küstenweg lebt und sich von zu Hause aus zunächst über einen selten gegangenen Pilgerweg zur Hauptroute durchschlägt. Zum Glück gibt es diese englische Übersetzung, so dass auch e...
von Kater
8. Dez 2019, 15:14
Forum: Bücher
Thema: Meine Suche nach dem Nichts - Lena Schnabl
Antworten: 1
Zugriffe: 1411

Meine Suche nach dem Nichts - Lena Schnabl

Moin zusammen, hier habe ich ein interssantes Buch gefunden, nicht über den Camino in Europa, aber auch eine Pilgerreise: Titel: Meine Suche nach dem Nichts: Wie ich tausend Kilometer auf dem japanischen Jakobsweg lief und was ich dabei fand Autorin: Lena Schnabl ISBN: 978-3-641-23808-07 Ich fand's ...
von Kater
1. Dez 2019, 17:58
Forum: Frankreich
Thema: Via Turonesis
Antworten: 4
Zugriffe: 2289

Via Turonesis

Moin, Annkatrin und Mario haben vorgeschlagen, etwas mehr zur Via Turonesis zu schreiben, da diese Strecke offenbar ein nicht so häufig benutzter Pilgerweg durch Frankreich ist. Also, ja. Mario hat recht, die Turonesis beginnt quasi in Paris, am Tour Saint Jacques. Allerdings habe ich den Weg von zu...
von Kater
30. Nov 2019, 15:43
Forum: Frankreich
Thema: SNCF-Senioren-Ermäßigungskarte 50% billiger
Antworten: 2
Zugriffe: 1672

Re: SNCF-Senioren-Ermäßigungskarte 50% billiger

Hallo Mario, herzlichen Dank für diesen Tipp. Perfektes Timing, denn ich muss demnächst noch meine An- und Abreise durch Frankreich buchen. Habe somit soeben schon mal so eine Bahncard für Senioren "geschossen". Das wird sich lohnen. Du erwähntest, dass du bei SNCF kein Profil für dich anlegen konnt...
von Kater
24. Nov 2019, 18:00
Forum: Mitpilger/innen gesucht
Thema: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden
Antworten: 138
Zugriffe: 46636

Re: wer-wann-wo? - der Diskussionsfaden

Hallo Mario, wenn du magst, nimm mich mal mit in die wer-wann-wo? Liste. Vielleicht interessierrt es ja jemanden. Also: Start: 13.04.20 Startort: Saintes Camino: Via Turonesis / ab Saintes erstmal den Littoral, je nach Wetter und Laune dann auch wieder den Hauptweg Zielort: SJPdP ca.: 26.04.20 Viel ...
von Kater
9. Nov 2019, 16:14
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Kater ist wieder da
Antworten: 3
Zugriffe: 1514

Kater ist wieder da

Moin zusammen, durch Zufall das Forum wiedergefunden! Toll! Habe bislang sowohl per Fahrrad also auch zu Fuß in diversen Etappen den Camino Frances erpilgert, den Aragones bin ich auch schon mal gegangen, und nun bereite ich zurzeit die Fortsetzung meiner (Etappen-)Tour mit dem Rad von zu Hause aus ...