Die Suche ergab 80 Treffer

von Anne136
13. Jun 2024, 12:00
Forum: Camino Primitivo
Thema: Primitivo in 7 Tagen?
Antworten: 12
Zugriffe: 445

Re: Primitivo in 7 Tagen?

Die Frage die sich mir stellt ist: wenn man durchschnittlich pro Tag 44km laufen muss: findet man Unterkünfte die in diese Planung passen und falls die öffentlich und nicht privat sind: sind am späten Abend noch Betten frei? Auf meiner Via Plata traf ich Eduard, er lief täglich ca. 50km. Eine sportl...
von Anne136
13. Jun 2024, 11:52
Forum: Sonstige Pilgerwege in Spanien
Thema: Läuft irgendwer den Aragones Ende Mai/Anfang Juni?
Antworten: 1
Zugriffe: 2193

Re: Läuft irgendwer den Aragones Ende Mai/Anfang Juni?

Nach meinem Fußwurzelbruch wird es wohl Anfang September mit dem Start.
Ist noch irgendwer ab 7.9.2024 ab Oloron unterwegs?
Gruß Anne
von Anne136
19. Mai 2024, 22:04
Forum: Sonstige Pilgerwege
Thema: Via Tolosana/Camino Aragones
Antworten: 41
Zugriffe: 6153

Re: Via Tolosana/Camino Aragones

Ich bin momentan so unschlüssig, was ich machen soll. In zwei Wochen geht es geplant nach Pau und von dort Richtung Aragones, so weit die Füße tragen. Wäre ich nicht vor fast 6 Wochen die Treppe heruntergefallen, wäre alles klar: Rucksack auf und los. Dadurch, dass ich einen Fußwurzelbruch hatte, we...
von Anne136
8. Mai 2024, 14:23
Forum: Rund um die Pilgerschaft
Thema: Rücktrittsversicherung oder Umbuchung
Antworten: 3
Zugriffe: 423

Rücktrittsversicherung oder Umbuchung

Hallo, da ich aufgrund meines Fußbruches in drei Wochen nicht auf meinen Weg starten kann, plane ich den Camino in den September zu verschieben. Einerseits habe ich eine Rücktrittsversicherung, andererseits habe ich die Möglichkeit den Flug umzubuchen. Hat das Eine oder das Andere Vor- oder Nachteil...
von Anne136
3. Mai 2024, 16:50
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Planung als Vorfreude - Camino Francés
Antworten: 54
Zugriffe: 6644

Re: Planung als Vorfreude - Camino Francés

Es ist so schön, wenn man nach langer Vorfreude endlich aufbrechen kann. Der Wunsch und die Vorbereitung sind der erste Schritt, der Rest kommt von alleine. Wenn es die Mut und Kraft gibt, hole dir unterwegs immer mal wieder in einer Kirche den PIlgersegen. Ich fand es schön, wenn man am Ende der Me...
von Anne136
30. Apr 2024, 14:07
Forum: Rund um die Pilgerschaft
Thema: Mein Weg steht auf der Kippe
Antworten: 10
Zugriffe: 1395

Mein Weg steht auf der Kippe

Ich bin frustriert. Vor drei Wochen bin ich die Treppe herabgestürzt. Der Sturz tat weh, aber laut Untersuchung und Röntgen sollte alles in Ordnung sein. Da der Fuß nicht besser wurde, hatte ich nun ein MRT und siehe da: Fußwurzelfraktur. Auch wenn nur Entlastung per Gehstützen angesagt ist, sind di...
von Anne136
25. Apr 2024, 11:05
Forum: Sonstige Pilgerwege in Spanien
Thema: Einmalbettlaken auf dem Aragones?
Antworten: 3
Zugriffe: 696

Re: Einmalbettlaken auf dem Aragones?

Hallo Simsim,
das ist mein Gedanke. Ich benutze die Dinger auch öfter, brauche nicht ständig ein Neues, aber eins zu haben wäre ganz schön...
Ich muss mal im Netz schauen wie die heißen.
Gruß Anne
von Anne136
24. Apr 2024, 21:23
Forum: Sonstige Pilgerwege in Spanien
Thema: Einmalbettlaken auf dem Aragones?
Antworten: 3
Zugriffe: 696

Einmalbettlaken auf dem Aragones?

Hallo, vor 2 Jahren gab es auf dem Portugues fast überall (ich erinnere mich nicht mehr genau) Einmalbettwäsche, sicher auch aus Hygienegründen nach Corona. In Galicien gab es diese vor vielen Jahren schon, auf anderen Wegen oder vor Galicien aber nicht. Gibt es diese auf den letzten Etappen der Tol...
von Anne136
19. Apr 2024, 16:18
Forum: Rund um die Pilgerschaft
Thema: Camino de despedida
Antworten: 28
Zugriffe: 6767

Re: Camino de despedida

Danke, dass du uns an deiner Geschichte hast teilnehmen lassen.
Ich hoffe, dass dir der Camino geben konnte, was du gebraucht hast.
Ein lieber Pilgerfreund hat sich aus dem gleichen Grund auf den Weg gemacht.
Alles Gute!
Anne
von Anne136
13. Apr 2024, 17:27
Forum: Ausrüstung
Thema: Wäschewaschen
Antworten: 12
Zugriffe: 1954

Re: Wäschewaschen

2008 habe ich die Stampfwäsche auf dem Frances kennengelernt. Mit allen Klamotten unter die Dusche, ordentlich einseifen, oder direkt alle Klamotten auf den Boden der Duschwanne und dann normal duschen und derweil auf der Wäsche rumtreten. Klappt auch. In 3000 Caminokilometern habe ich noch nie Prob...
von Anne136
12. Apr 2024, 13:45
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Eduardo210650
Antworten: 1
Zugriffe: 454

Re: Eduardo210650

Herzlich willkommen!
Der Norte ist gerade zwischen San Sebastian und Bilbao sooo schön, wenn auch sehr hügelig.
Vielleicht ist es eine Alternative schon eher einzusteigen.
Ansonsten: Herzlich willkommen und eine schöne Vorbereitungszeit.
Gruß Anne
von Anne136
1. Apr 2024, 20:29
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Camino del Norte…Rosacea
Antworten: 11
Zugriffe: 1252

Re: Camino del Norte…Rosacea

Ich habe keine Rosacea, aber Psoriasis (Schuppenflechte), Neurodermitis und cholinerge Urtikaria neben meiner Multiplen Sklerose. Achte auf eine gute Hautpflege (ggf. Cortisoncreme für Notfälle mitnehmen), trage einen Hut mit großer Krempe und versuche dass, was dir nicht gut tut zu meiden und anson...
von Anne136
29. Mär 2024, 12:46
Forum: Sonstige Pilgerwege
Thema: Via Tolosana/Camino Aragones
Antworten: 41
Zugriffe: 6153

Re: Via Tolosana/Camino Aragones

Ich freue mich unheimlich auf den Weg. Es ist so ein riesiges Glücksgefühl in mir und eine innere Stimme sagt, dass ich das schaffe. Wissen kann ich es nicht und wenn ich an die Höhenmeter denke, wird es mir manchmal ganz mulmig. Höhenmeter kann ich hier nicht trainieren, aber ich bin bereits 5 groß...
von Anne136
29. Mär 2024, 12:32
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Amorina1986 Vorstellung
Antworten: 33
Zugriffe: 4420

Re: Amorina1986 Vorstellung

Hallo Namensvetterin,
der Mai ist für mich immer der schönste Pilgermonat. Freue dich auf das was vor dir liegt und genieße die Zeit.
Schritt für Schritt dem Ziel entgegen, egal wie weit man kommt.
Der Frances ist mir immer in guter Erinnerung geblieben.
Buen Camino!
Anne
von Anne136
24. Mär 2024, 15:22
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Gruß Gott!
Antworten: 4
Zugriffe: 1405

Re: Gruß Gott!

Hallo Judith! Willkommen, die Fragen die du dir stellen solltest: Wieviel Zeit habe ich? Möchte ich in dieser Zeit Santiago erreichen, oder kannst du dir vorstellen einen Weg in mehrere Etappen aufzuteilen? Magst du es ruhig? Dann sind die "Nebenwege" eher was für dich oder möchtest du vie...